Wie finden Sie uns?



Ihr Weg zu uns ...




Anfahrtskizze (Autobahnen)




Detailansicht Wutha-Farnroda





Anfahrtskizze (Autobahnen)



Detailansicht Wutha-Farnroda


Aus westlicher Richtung ...


Von der A4 kommend, fahren Sie an der Abfahrt Wutha-Farnroda ab. Sie kommen auf einen Kreisel, dort nehmen Sie die 2. Ausfahrt und fahren in den Ortsteil Wutha. Wenn Sie die Hörselbrücke passiert haben, fahren Sie noch ca. 400 m. Hier erreichen Sie die Straße in Richtung Mosbach. Wenn Sie diese Einfahrt benutzen, sehen Sie vor sich ein orange leuchtendes Gebäude. Sie haben uns erreicht.

Aus östlicher Richtung ...


Von der A4 kommend, empfiehlt es sich, an der Abfahrt Eisenach Ost ab- und an dieser Auffahrt Richtung Dresden wieder aufzufahren. Dann können Sie der Beschreibung „Aus westlicher Richtung“ folgen.




Was erwartet Sie in unserer Umgebung?


Unser Unternehmen befindet sich in Wutha-Farnroda. Die Gemeinde liegt im westlichen Thüringer Wald zwischen den Hörselbergen und dem Rennsteig.

Die Nähe zu ...


... der Wartburgstadt Eisenach, mit der Wartburg, dem Burschenschaftsdenkmal, dem Luther- und dem Bachhaus usw.

... dem Thüringer Wald mit dem beliebten Höhenwanderweg Rennsteig und den Orten Friedrichroda, Oberhof, usw.

... der ehemaligen Uhrenstadt Ruhla, mit dem Mini-a-thür, der Sommerrodelbahn, dem Uhren- und dem Tabakpfeifenmuseum

... dem sagenumwogenen Hörselbergen mit ihrer einmaligen Flora und dem einzigartigen Blick in den Thüringer Wald

... dem 916,5 m hohen Inselsberg

... einem der schönsten Landschaftsparks Thüringens Park Altenstein mit seinem Schloss und seiner Höhle

... dem Kurort Bad Liebenstein mit der Kuranlage und der Heilquelle

... der Kreisstadt des Wartburgkreises Bad Salzungen mit dem Gradierwerk und dem Keltenbad

... dem Erlebnisbergwerk Merkers

... der Residenzstadt Gotha mit dem Schloss Friedenstein und der Orangerie

... der thüringer Landeshauptstadt Erfurt mit dem Dom und der Krämerbrücke

... der Kulturstadt Weimar mit Ihrem Theater, der Anna-Amalia-Bibliothek, Goethes Gartenhaus, dem Konzentrationslager

... der Universitätsstadt Ilmenau

... der Hochschulstadt Schmalkalden


... läd jeden Besucher zum Verweilen in Thüringen ein.


Weitere größere und kleinere Sehenswürdigkeiten mehr machen den landschaftlichen und kulturellen Reiz der Gegend aus.
Der Flugplatz Kindel, in der Nähe von Eisenach, erlaubt es, selbst mit einem Flugzeug oder einem Hubschrauber anzureisen.


Flugplatz Kindel


Besuchen Sie unser Unternehmen und verbinden Sie doch einfach einen Kulturtrip damit.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!